• Akkordeon Unterricht
    MMC Stuttgart

Akkordeon

Ein Akkordeon ist ein Instrument, das mehrstimmig Töne produzieren kann. Heutzutage zählen alle Handzuginstrumente, die auf der rechten Seite — dem Diskant — die Tastatur in einer abgewinkelten Form angebracht haben, zu den diversen Akkordeon-Arten.

Das Akkordeon gehört zu den sogenannten „Handzuginstrumenten“ und funktioniert wie es der Begriff schon ausdrückt, über das Auseinanderziehen und Zusammendrücken mit der Hand. Das Instrument besteht aus drei Hauptteilen.

Auf der einen Seite befindet sich das feste Bass-Gehäuse, auf der anderen Seite das feste Diskant-Gehäuse. Diesen beide Teile sind durch den flexiblen Balg der in der Mitte sitzt, miteinander verbunden. Durch das Ziehen und Drücken des Balgs wird Luft in die beiden Seitenteile geführt die durch die Stimmzungen strömt und durch die letztendlich dann die Töne erzeugt werden.

Je nachdem, ob beim Ziehen und Drücken die gleichen Töne erklingen, kann grundsätzlich zwischen wechseltönigen und gleichtönigen Instrumenten unterschieden werden.

Das Akkordeon ist ein anspruchsvolles Instrument und erreicht eine Vielfalt von Ausdrucksmöglichkeiten - die Stilistiken, Rhythmen und Harmonien sind nahezu unbegrenzt. Die Leidenschaft für Akkordeon entsteht beim Lernen und im Unterricht mit einem erfahrenen Lehrer. 


Juozas Vasiliauskis

Lehrer für Akkordeon
sowie Klavier, Saxophon und musikalische Früherziehung

„Ich wuchs in einer Familie auf, in der jeden Tag Musik und Lieder gespielt wurden. Ich begann als Kind unter Anleitung meines Bruders Gitarre zu spielen und entdeckte die Kunst der Musik in einer Akkordeonklasse an der Musikschule. An der Musikhochschule studierte ich Posaune, Saxophon, Klavier und Dirigieren.

Das Singen war schon immer der wichtigste Motor der Musik in meinem Leben, und ich habe in zahlreichen Ensembles, Kammer- und gemischten Chören gesungen. Nach einem Master-Abschluss in Dirigieren als Blaskapellenleiter habe ich mich in Symphonischem Dirigieren und Operngesang weiterqualifiziert.“

Weiterlesen...

Seit 2014 lebe ich in Stuttgart und arbeite derzeit mit drei Chören, Blaskapellen - Erwachsenen-, Jugend- und Kinderorchestern. Ich arbeite gerne mit Kindern und leite das Kinder- und Erwachsenenensemble des Litauischen Kulturvereins in Stuttgart. https://ridigdo.de/

Bei unseren Ensembleauftritten führen wir viele meiner eigenen Arrangements auf. Ich bin in der Lage, jedes Stück zu bearbeiten und es meinen Schülern zugänglich zu machen, so dass ich ihnen nicht nur das nützlichste, sondern auch das attraktivste Repertoire anbieten kann. Ich verfüge über umfangreiche Erfahrungen in der Arbeit mit Ensembles und Einzelpersonen. 

Mein Ziel ist es, so viele musikalische und kreative Menschen wie möglich hervorzubringen.

Meine weiteren Aktivitäten:

Chormitglied des Chors des Nationalen Operntheaters Vilnius - https://www.opera.lt/,

Orchestrator für Saxophon-Bariton im Orchester der litauischen Innenpolizei - https://vrmorkestras.lrv.lt/

Chor- und Orchesterleiter des Volksmusikensembles Vilnis http://vilnis.weebly.com/

Gründete das Vokal-Instrumental-Ensemble Allegretto, wo ich Akkordeon spielte und sang - https://www.facebook.com/allegretto.band/.

Juozas Vasiliauskis, Akkordeonunterricht


Zuklappen...

Kontakt

Modern Music Center

Breitwiesenstr. 21

70565 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711  9977 09 24    

E-Mail: info[at]mmc-stuttgart.de


Datenschutz

Impressum


©2024 Modern Music Center

Kooperation

Schülerband

www.jugendtreff-lauchhau.de

Musikalische Früherziehung

www.pasodi.de/service/kita



Wir können gern auch Ihr
Kooperationspartner werden, bei Interesse einfach Kontakt aufnehmen


Mitgliedschaften

Bundesverband der freien Musikschulen

Tonkünstlerverband

Kids Love Music (Sozialfonds für Musikunterricht)


Verbund Vaihinger Fachgeschäfte

BUND DER SELBSSTÄNDIGEN

Veranstaltungen

04. und 05. Mai
Vaihinger Frühling

30. Juni
MMC-Sommerfest

06. und 07. Juli
Vaihinger StadtFest

14. und 15. September
Vaihinger Herbst